zactrack im Einsatz bei der 64. Internationalen Automobil-Ausstellung

Wien (29.08.2011) Die  64. Internationale Automobil-Ausstellung IAA lockt auch heuer wieder hunderte Aussteller in die Hallen der Frankfurter Messe. Dabei werden die neusten Fahrzeugmodelle gezeigt und technische Novitäten vorgestellt. Ein zentrales Element der Fahrzeugpräsentationen ist dabei die Showdramaturgie, mit Licht, Sound und Video. Das Wiener Technologie- Unternehmen zactrack war mit seinem automatischen Follow-System dabei.

zactrack ist ein automatisches Follow-System. Bewegliche Objekte und Personen werden mittels Funk punktgenau erfasst und mit verschiedenen Effektgeräten, wie Licht, Ton oder Video stabil und exakt verfolgt. 

zactrack verwandelt die Neuwagen-Präsentation in ein fulminantes Showelement.

Die Messefläche des Automobilherstellers steht ebenso wie die verwendete Technik für Superlative. 220 Tonnen Lichtequipment auf einer Grundfläche von über 11.000 Quadratmetern sind an der Hallendecke befestigt. Von den rund 3.500 Scheinwerfern werden dabei 500 so genannte Moving-Lights von zactrack gesteuert.

16 Stunden täglich werden bis zu 10 Fahrzeugmodelle gleichzeitig von zactrack inszeniert.

Als Highlight der Modell-Präsentationen werden die Fahrzeuge auf einem Rundkurs in der Halle vollautomatisch beleuchtet und mit verschiedenen Effekten bespielt. Das zactrack-System rückt dabei nicht nur das Auto ins rechte Licht, sondern setzt auch die Dynamik des Fahrens gekonnt in Szene. 16 Stunden täglich werden so  bis zu zehn brandneue Automodelle, bei Geschwindigkeiten bis 50km/h, durch anspruchsvolle Lichteffekte gleichzeitig inszeniert.

zactrack sorgt für einen perfekten Klang der Motoren!

zactrack realisiert auch eine Verstärkung des Fahrzeugsounds. Mit Hilfe einer großen Anzahl von Lautsprechern, welche von zactrack mit Positionsdaten beliefert werden, wird der Sound der Motoren dabei authentisch in der Halle mitgeführt, und sorgt so für das perfekte Feeling. Dabei ist Authentizität eines der wichtigsten Kriterien.

Weltpremiere des zactrack-Systems in dieser Dimension!

Nach erfolgreichen Systemeinsätzen wie für Holiday on Ice oder der EXPO 2010 in Shanghai ein weiteres Projekt der Extraklasse.

 

zactrack Lighting Technologies GmbH |  Rotensterngasse 21/1 1020 Wien | t.: +43-699-1414 8000 | e.: z.office@zactrack.com | www.zactrack.com | Impressum | AGB`s