zactrack lässt die Lichter tanze: Neue Holiday on Ice Show "FESTIVAL" zu Gast in der Wiener Stadthalle

Wien (20.01.2012) Die aktuelle Live- Show von Holiday on Ice, mit dem Titel „FESTIVAL“, wird wieder durch innovative Lichttechnik aus der Wiener High-Tech-Schmiede zactrack unterstützt. Das automatische Follow-System von zactrack sorgt dafür, dass alle Akteure immer im richtigen Licht erscheinen. Von 11. bis zum 29. Jänner 2012 begeistert die Eislaufrevue  mit Akrobatik und Lichtshow.

"FESTIVAL" ist ein Fest der schönsten Holiday on Ice- Momente der letzten Jahrzehnte und neuer akrobatischer Höchstleistungen. Nach dem erfolgreichen Einsatz des zactrack- Systems im Rahmen der Eisrevue „TROPICANA“ hat sich der Veranstalter auch für die aktuelle Show wieder für das einzigartige Follow-System entschieden. Mit Hilfe der zactrack LIGHT CONTROL wird eine Symbiose aus Flexibilität und Funktionalität in ein neues Licht gerückt.

Flexibilität trifft auf Funktionalität!

zactrack LIGHT CONTROL integriert dazu jeden beliebigen Scheinwerfer und jedes Movinglight in das zactrack System. Dabei stehen, neben allen Gerätefunktionen (z.B. Pan, Tilt, Dimmer, Focus Zoom, Frost, Color), auch neue zactrack Funktionen (z.B. relative Iris, relativer Fokus, relativer Dimmer) zur Verfügung. Es können alle am Markt verfügbaren Geräte genutzt werden.

Transponder ermöglichen eine genaue Erfassung jedes einzelnen Künstlers.

Mit Hilfe von kleinen Funksendern, welche die Eiskunstläufer am Körper tragen, wird es möglich die genaue Position der Akrobaten zu ermitteln. Dadurch kann sich jeder Artist vollkommen frei bewegen und wird auf wenige Zentimeter genau beleuchtet. War es früher durch die oft sehr raschen Tanzchoreographien äußerst schwierig für eine gleichbleibende Beleuchtungsqualität zu sorgen, so darf sich der Akrobat sowie der Zuseher nun auf ein perfektes Bühnenbild verlassen. 

zactrack ist weltweit das einzige System mit einer derart hohen Leistungsfähigkeit!

Durch zactrack wird eine neue Form der interaktiven Effektdramaturgie möglich. Die Lichtstimmung kann automatisch, aufgrund der Position des Darstellers wechseln. Betritt der Schauspieler die Bühne blendet sein Scheinwerfer automatisch auf und beginnt ihm zu folgen. Verlässt er die Bühne blendet der Scheinwerfer wieder ab. Bewegt sich der Schauspieler an einen speziellen Ort fokussieren alle Lichter auf ihn.

 

zactrack Lighting Technologies GmbH |  Rotensterngasse 21/1 1020 Wien | t.: +43-699-1414 8000 | e.: z.office@zactrack.com | www.zactrack.com | Impressum | AGB`s