Anwendungsbereiche und Nutzen 

• Arbeitserleichterung durch realitätsnahe Echtzeitvisualisierung von Bühnenmaschinerie, Kulissen und Effekten

• Nutzungsmöglichkeit eines einheitlichen Systems von der Ideenentwicklung über die Produktionsvorbereitung bis hin zur fertigen Vorstellung/Show

• Reduzierung der kompletten Produktionszeit durch rechtzeitige und zuverlässige Planung, Produktionsvorbereitung und höhere Probeneffizienz

• Kostenreduzierung durch effektives Zeitmanagement und mögliche Einsparungen im Produktionsprozess von Kulissen, bei Proben und grundsätzlich bei der schnelleren Entscheidungsfindung (Möglichkeiten, Machbarkeiten, Technik, Voraussetzungen)

• Effektiver Einsatz des Personals und Vermeidung von Überstunden

• Objektives Hilfsmittel zur Vermeidung von Unfällen und Schäden an Technik und Kulissen

• Mögliches Bindeglied und Hilfsmittel zwischen Bühnenmaschine, Lichttechnik, Videotechnik und Kameraeinsatz

• Nahtlose Integrationsmöglichkeit in zactrack

• Hoher Sicherheitszuwachs und automatisierte Positionserkennung in Verbindung mit zactrack

 

z·koor Software Technologies GmbH |  Rotensterngasse 21/1 1020 Wien | t.: +43-699-1414 8000 | e.: z.office@zkoor.at | www.zkoor.com | Impressum