Darstellung von Maschinerie und Kulissen

zacview kann jede Art beweglicher und unbeweglicher Bühnenmaschinerieelemente,Effektgeräte und Kulissen darstellen und in Interaktion bringen.

Bühnenmaschinerieelemente beinhalten alle speziellen Eigenschaften und Parameter um diese 1:1 in der Visualisierung abzubilden. Dazu zählen z.B. alle möglichen Bestandteile von Obermaschinerie, Untermaschinerie sowie jegliche Arten der Szenerietechnik ( Flugwerke...) Effektgeräte sind Licht, Video und Kameratechnik – angesteuert z.B. über DMX, ArtNet.

Die Effektgeräte interagieren mit den Bühnenmaschinerieelementen und Kulissen auf visueller Ebene Kulissen sind alle Arten von Objekten, die sich frei auf der Bühnen positionieren lassen und/oder mit Bühnenmaschinerieelementen koppelbar sind.

Gekoppelte Kulissen folgen exakt den Bewegungen der Bühnenmaschinerie. Kulissen können neben Ihrer Dimension und Textur auch Schwerpunkt und Masse aufweisen, die korrekt in zacview verarbeitet werden.

 

z·koor Software Technologies GmbH |  Rotensterngasse 21/1 1020 Wien | t.: +43-699-1414 8000 | e.: z.office@zkoor.at | www.zkoor.com | Impressum